Geomantie BaYern
Radiaesthesie- & Geomantieschule


Gästebuch

15 Einträge auf 3 Seiten
Manfred T.
09.11.2019 20:10:17
Lieber Thomas, lieber Ewald,
herzlichen Dank nochmals für den äußerst interessanten und kompetenten EMF-Kurs. Trotz langjähriger Erfahrung in der Messtechnik habe auch ich viele kleine neue Details mitnehmen oder auffrischen können. Genau das habe ich von meiner Teilnahme erwartet. Die Vorgehensweise beim Kursaufbau mit abwechselndem Theorie- und Praxisteil war perfekt. So konnte man das Erlernte durch eigenes Bedienen der Messgeräte gleich in die Praxis umsetzen. Besonders gut fand ich eure persönlichen Hinweise zur Handhabung der Messgeräte und den Erfahrungen im Umgang mit der Thematik an sich. Ich freue mich schon auf die nächsten Kurse. Weiter so!
Stephanie H.
06.11.2019 17:10:47
Im Oktober 2019 haben wir an dem EMF-Kurs in Biburg mit Thomas und Ewald teilgenommen. Der Kurs war hochinteressant, sehr gut und strukturiert aufgebaut, um auch einem Laien wie ich es war dieses breite Thema näher zu bringen. Zu jeder Theorie folgte auch ein Praxis Teil. Sehr gut auch, das man die verschiedenen Messgeräte selbst ausprobieren konnte. Die hervorragend ausgearbeiteten Kursunterlagen sind perfekt um alles Gehörte und Erlebte noch einmal nach zu arbeiten.
Wir freuen uns auf weitere Seminare bei Euch !!!
Herzlichen Dank für dieses sehr interessante Wochenende an Thomas und Ewald
Ludwig T.
05.11.2019 21:49:32
Ich habe dieses Jahr die Kurse "Radiaesthesie 1" und "Elektrosmog fachgerecht messen und wirksam reduzieren" bei Thomas besucht.
Thomas hat auf diesem Gebiet ein sehr hohes Fachwissen und versteht es, diese komplexe Thematik auch jenen interessierten Teilnehmern näher zu bringen, für die diese Bereiche komplettes Neuland bedeuten.
Sowohl der theoretische als auch der praktische Teil der Seminare, sowie die Unterlagen, sind trotz der Komplexität professionell und für jedermann verständlich aufgebaut, sodass dieses Wissen auch problemlos in die Praxis umgesetzt werden kann.
Der lange Anfahrtsweg von Wien nach Germering bzw. Biburg hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Das nächste Seminar "Haus und Schlafplatzuntersuchung­­" am 9. und 10. November habe ich bereits gebucht.
Halim von R.
28.10.2019 16:23:25
Ich habe bei dem Seminar EMF - Elektrosmog fachgerecht messen und wirksam reduzieren vom 25. - 27.10.2019 in Biburg mitgemacht.
Mein Interesse an der Teilnahme beschränkte sich anfangs nur auf das Thema Kommendes 5G-Netz. Dann hat der Thomas mit Unterstützung von Ewald uns in den drei Tagen Theorie und Praxis so strukturiert und klar vermittelt, dass mir die für mich so neue Materie ab dem 3. Tag super vertraut und nachvollziehbar wurde. Es fühlt sich jetzt so an, dass das Thema Beratung zur Beseitigung von Elektrosmog nach meinem Ausscheiden aus meinem bisherigen Beruf meine neue Berufung werden wird. Ganz herzlichen Dank noch einmal der Super-Kursleitung.
Michaela L.
09.05.2019 17:28:04
Ich habe im März den Anfängerkurs Rutengehen R1 mitgemacht. Ich habe einfach aus Neugier mitgemacht und war sehr fasziniert. Zuerst einmal durch das theoretische Fachwissen, dass sehr fundiert und nachvollziehbar erklärt wurde und dann die Erfahrungen am eigenen "Körper" zu spüren, da ist so viel mehr dran. Es war einfach unglaublich. Elektrosmog war bis dahin noch nicht so ein Thema bei mir.Nach diesem Wochenende habe ich Thomas bei mir zu Hause meinen Schlafplatz messen lassen und habe durch seine Messungen die Ursache für meine Schlafprobleme entdeckt. Mit seiner Beratung und den Hilfsmitteln kann ich endlich wieder Durchschlafen.
Also hat mir der Rutengeherkurs auch noch viele andere neue Perspektiven eröffnet, die ich nicht gedacht haben. Das Rutengehen werde ich sicher noch vertiefen.
Vielen Dank an Thomas und das Geomantieteam.
Anzeigen: 5  10   20