Geomantie BaYern
Radiaesthesie- & Geomantieschule

E2: Samhain - spirituelle, keltisch-schamanische Seelenwanderung im Altmühltal

 

   Termin:         Mo. 02.11.2020                         von 13:00 - ca. 17:00Uhr

    Ort:              Naturpark Altmühltal   

    Referentin:
  Angela Nowak

Preis:         63,00 Euro inkl. MwSt.

Im Preis inbegriffen sind Exkursionsunterlagen. Nicht inbegriffen sind Verpflegung und Unterkunft. Brotzeit und Getränke bitte selbst mitbringen.


Samhain – Allerseelen ist die Zeit der Toten bzw. unserer Ahnen, denn nichts stirbt wirklich.

Samhain ist ein Schwarzmondfest und kennzeichnet den Beginn des keltischen Winterhalbjahres,wo der Schleier zwischen den  Welten besonders durchlässig wird und wir den Zutritt zum sog. „Elfenhügel“ bekommen können. 

Zugang zur Seelensprache in der Natur: Wie kann ich meine eigene Seelensprache finden, was hat mir meine Seele zu sagen, was haben mir meine Ahnen zu sagen?

Altes loslassen und den Samen für Neues säen, mit unseren Ahnen ins  Reine kommen, alte Verträge lösen, offene Fragen klären, sie um Unterstützung bitten, ihnen danken, aussöhnen und verzeihen… bis nur noch LIEBE bleibt.
 
Eintauchen in die plutonische Kraft aus energetischer Sicht und auf körperlicher Ebene. Pluto/Skorpion in der Pflanzenwelt als „Vermittler zwischen den Welten“ – das Stirb und Werdeprinzip. Eine Entdeckungsreise!